Schloss Berg

Schloss Berg

Schloss Berg, auf einer Anhöhe über dem Ort Nennig erbaut, besteht aus zwei Burgen: der Unter- und der Oberburg. Dabei handelt es sich um zwei miteinander verbundene Wasserburgen, deren Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht.

Die Unterburg befindet sich in Privatbesitz, die Oberburg - in späteren Jahrhunderten zum Renaissanceschloss umgebaut - beherbergt heute ein Luxushotel, ein Gourmet-Restaurant und ein modernes Spielcasino. Schloss Berg ist nur von außen zu besichtigen.

Zurück

Close Window